Käthe-Kollwitz-Schule

Zusammenarbeit zwischen Theorie und Praxis

Die Verordnung über die Ausbildung und die Prüfungen an der Fachschule für Sozialwesen, Fachrichtung Sozialpädagogik vom 23. Juli 2013 (ABI. S. 554 - 635) regelt in § 12 die Einrichtung eines Beirates zur Unterstützung und Beratung in der Ausbildung sozialpädagogischer Fachkräfte.

Der Beirat besteht aus vier Vertreterinnen und Vertretern der sozialpädagogischen Praxis, drei Lehrkräften der Fachschule und der zuständigen Abteilungsleiterin unter dem Vorsitz der Schulleiterin. Dem Beirat kann eine Studierendenvertreterin oder ein Studierendervertreter ohne Stimmrecht angehören.

Der Fachschulbeirat ist ein Arbeitsgremium, welches sich austauscht über Erkenntnisse und neue Entwicklungen in der sozialpädagogischen Praxis, welches Empfehlungen für die Ausbildung daraus ableitet, welches die Fachschule bei der Gewinnung neuer Fachkräfte unterstützt und im Rahmen von Auswahlverfahren gestaltend mitwirkt. Der Fachschulbeirat unterstützt bei der Beurteilung der Eignung von Ausbildungsstätten und nimmt beratend am Prüfungsausschuss für die methodischen Prüfungen teil.

Die Vertreterinnen und Vertreter der sozialpädagogischen Praxis werden von dem Jugendhilfeausschuss bestimmt, in dessen Zuständigkeitsbereich sich die Fachschule befindet. Die Lehrkräfte werden von der Schulformkonferenz gewählt.

Die Amtszeit des Beirates beträgt vier Jahre.

 

Unsere Mitglieder des Fachschulbeirates

Schulleiterin:                 Frau Inge Denninghoff, Oberstudiendirektorin

Abteilungsleiterin:         Frau Gabriele Schaefer, Studiendirektorin

Lehrkräfte:                    Frau Anke Liebermann, Studienrätin

                                    Frau Kerstin Neeb, Lehrkraft

                                    Herr Matthias Ried, Studienrat  

                         

Praxisvertreterinnen:     Frau Sigrid Weimer,
                                   Abteilung Kindertagesstätte der Stadt Wetzlar

                                   Frau Bettina Ohl,
                                   Einrichtungsleiterin für den stationären Bereich, ASK Wetzlar      

                                   Frau Petra Wißemborski, Kindertagesstätte
                                   Gemeinde Waldsolms

 

Praxisvertreter:              Herr Stefan Matz
                                    Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg 

 

Studierende:                  N.N.