Käthe-Kollwitz-Schule

Archiv 2010

Wir sind Preisträger des Innovations-
preises der vhu

SOS for Human Rights - Besuch der Klassen 10 BFS 1 und 2 des Theaterstücks des Grips-Theaters Berlin im Wetzlarer Dom, Dezember 2010, Öffnet internen Link im aktuellen Fenster[mehr]

Einladung zum Adventskaffee der Auszubildenden in der Hauswirtschaft (12HW) im Dezember 2010. Leitet Herunterladen der Datei ein[mehr]

Zukunftsfähigkeit zeigen - Tausende kommen zum Tag der offenen Tür der KKS.
Presseartikel in der WNZ vom 15.11.2010

Die Vielfalt des Unterrichts - Lebendige Einblicke in den Berufsschulunterricht der KKS am Tag der offenen Tür.
Presseartikel im Sonntag Morgenmagazin vom 14.11.2010

Konditoreiverkäuferin siegt - Bundesentscheid der Konditoreifachverkäuferinnen.
Leitet Herunterladen der Datei einPresseartikel in der WNZ vom 13.11.2010

"Das Auge isst mit" -  Fleischerinnung sponsert Seminar zum Herrichten von gemischten Wurstplatten, Öffnet internen Link im aktuellen Fenster[mehr]

Klimaschutz wird an der Käthe groß geschrieben: Wanderausstellung „Klima schützen kann jeder!“ zu Gast an der Käthe-Kollwitz-Schule, organisiert von den Klassen 11 BFE1 und 2. Leitet Herunterladen der Datei ein[mehr]

Spende des Hessischen Fleischerverbandes für die Auszubildenden des Fleischerhandwerks
Eine großzügige Spende des Fleischerverbandes Hessen unterstützte die Arbeit der Auszubildenden im Fleischerhandwerk am Tag der offenen Tür 2010. So konnten einheitliche Arbeitskleidung für alle Beteiligten und neue Platten für das Fingerfood-Angebot gekauft werden. Die Lehrkräfte und Auszubildenden sagen dem Hessischen Fleischerverband ein herzliches Dankeschön.

75 Jahre Käthe-Kollwitz-Schule; ein Grund zum Feiern! Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenster(Bilder)

Auszeichnung für den Arbeitsschwerpunkt "Internationale Pädagogik" in der Fachschule für Sozialpädagogik.
Leitet Herunterladen der Datei einPresseartikel in der WNZ vom 29.10.2010

Die "Käthe" feiert Ihren 75. - Bis 2013 soll der Neubau der Käthe-Kollwitz-Schule bezugsfertig sein.
Startet den Datei-DownloadPresseartikel in der WNZ vom 3.10.2010

Schulinterne Fortbildung: "Klasse Klasse - Krasse Klasse" im Oktober 2010, Öffnet internen Link im aktuellen Fenster[mehr]

Ganz nah dran an der nachhaltigen Erzeugung von Lebensmitteln: Die Klassen 11BFE 1 und 2 zu Besuch im Dottenfelder Hof in Bad Vilbel, Okt. 2010 Öffnet internen Link im aktuellen Fenster[mehr]

Doppelsieg schmeckt süß. Jonas Büst und Maria Spenger siegen bei Konditoren-Innung.
Startet den Datei-DownloadPresseartikel in der WNZ vom 30.9.2010

Fleischer ermitteln Landesmeister - Teilnehmer meistern anspruchsvolle Aufgaben.
Startet den Datei-DownloadPresseartikel in der WNZ vom 29.9.2010

Hessische Fleischerjugend stellt sich strengem Urteil der Jury.
Presseartikel im Giessener Anzeiger vom 29.9.2010

Fantasievolle Kreationen - Landeswettbewerb der Fleischerjugend an der KKS.
Leitet Herunterladen der Datei einPresseartikel in der Giessener Allgemeinen Zeitung vom 28.9.2010

Hirnhautentzündung: Schülerin verstorben.
Leitet Herunterladen der Datei einPresseartikel in der Giessener Allgemeinen Zeitung vom 25.9.2010

Ausflug in den Berufsalltag - KKS kooperiert mit Alexander-von-Humboldt-Schule Aßlar.
Leitet Herunterladen der Datei einPresseartikel in der WNZ vom 24.9.2010

88 Medizinische Fachangestellte nach ihrer Prüfung verabschiedet.
Leitet Herunterladen der Datei einPresseartikel in der Giessener Allgemeinen Zeitung vom 7.9.2010

Festival des Sports - Schulsporttag am 3.9.2010

Auch die Käthe Kollwitz Schule hat im Rahmen von "Mission Olympic - Gesucht : Deutschlands aktivste Stadt" einen kreativen und ideenreichen Schulsporttag veranstaltet.

Insgesamt haben sich 34 Klassen mit ca. 700 Schülerinnen und Schülern beteiligt. Besonders beliebt waren dabei das Beach Volleyballturnier mit 34 Mannschaften, davon 15 Mannschaften der Theodor Heuss Schule, sowie das Bouncerball Turnier mit 12 Mannschaften.

Darüber hinaus gab es einen Ansturm auf das Klettern an der Kletterwand der Sportjugend Hessen wo im Laufe des Vormittags über 100 Schülerinnen und Schüler in die Grundlagen der Klettertechnik von einem fachkundigem Team eingewiesen wurden.

Auch die vielfältigen attraktiven Mitmachangebote: Nordic Walking, Street Basketball, Tischtennis, Frisbee, Badminton, Teamspiele u.a. erfreuten sich großer Beliebtheit.

In der Durchführung des Schulsporttages wurde das Team der Sportlehrkräfte von den Studierenden der Fachschule für Sozialpädagogik tatkräftig unterstützt.
Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenster [Bilder]

"Stark, wenn sich einer traut, über seelische Probleme zu reden". Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10BFE2 und die Auszubildenden der Klasse 11HH verbrachten jeweils einen Tag mit VertreterInnen des Schulprojekts Öffnet einen externen Link in einem neuen Fenster"Verrückt? na und!" aus Wetzlar. In Gesprächen, Kleingruppenarbeit und im Erfahrungsaustausch setzten sie sich mit psychischer Krankheit auseinander.
Dank dem Förderverein, der diesen Vormittag finanziert hat. (26.10.2010)

Die Fachschule für Sozialpädagogik bekam am 5.10.2010, am Tag der Beruflichen Bildung, den Innovationspreis berufliche Schulen in Hessen für die Dokumentation des Ausbildungsschwerpunktes "Internationale Pädagogik" verliehen. Der Preis ist dotiert mit 2.000 €. Die Urkunde wurde an Frau Oberstudiendirektorin I. Denninghoff und Frau Studiendirektorin G. Schaefer von Staatsekretär H. W. Brockmann im Namen von Kultusministerin Dorothea Henzler und Herrn Prof. D. Weidemann, Präsident Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände e.V. überreicht. An der Preisverleihung nahmen auch die Berufspraktikantinnen Nina Griebel und Cansun Topcu als Vertreterinnen der Studierenden, die an unserem Europa-Projekt teilgenommen hatten, teil. Unsere Koordinatorin  des Ausbildungsschwerpunktes Frau Gisela Möller konnte leider nicht an der Preisverleihung teilnehmen, da sie zur Zeit das aktuelle Praktikum im Ausland betreut.

Auch Klassen der Fachoberschule und der zweijährigen Berufsfachschule machen mit an dem Projekt Extra!-Klasse der WNZ.

20 aktive Läuferinnen und Läufer starteten am diesjährigen Wetzlarer Brückenlauf für die Käthe-Kollwitz-Schule. Freundlich unterstützt wurden sie von der Firma METRO, die die Laufshirts für die Aktiven sponserte. Dafür sagen wir an dieser Stelle herzlichen Dank.

Bei strahlendem Wetter hatten Aktive und Betreuer viel Spaß. Das zeigen die Fotos der Veranstaltung. Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterBilder

 

Klimafrühstück der Verbraucherzentrale Gießen in den Klassen 11BFE1 und 11BFE2 im September 2010 Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenster[mehr]

Handwerk ehrt die Besten - Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft in Dillenburg.
Presseartikel in der WNZ vom 24.8.2010

Im August 2010 wurde das 4. Teilzertifikat "Lehrerinnen und Lehrergesundheit" überreicht. [Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr]

Nachwuchs legt Prüfung ab - Konditoreninnung ehrt Auszubildende
Startet den Datei-DownloadPresseartikel in der WNZ vom 15.7.2010

Junge Gastronomen zeigen Klasse - Köche und Restaurantfachfrauen stellen sich der Prüfung in der Kollwitz-Schule.
Startet den Datei-DownloadPresseartikel in der WNZ vom 10.7.2010

Kollwitz-Schüler erhalten ihre Zeugnisse - DRK würdigt ehrenamtliches Engagement von Sabrina Exner.
Startet den Datei-DownloadPresseartikel in WNZ vom 7.7.2010

Bäcker sprechen Nachwuchs frei, Gesellenbriefe in Wetzlar übergeben.
Startet den Datei-DownloadPresseartikel in der WNZ vom 5.7.2010

Schüler reif für Fachhochschule, Kollwitz-Schule entlässt 117 Abgänger.
Startet den Datei-DownloadPresseartikel in WNZ vom 3.7.2010

Am 30.06.2010 verabschiedeten die Klassenlehrer Röder und Ott ihre Abgänger aus den gastgewerblichen Berufen im Rahmen einer Feier in der KKS. Dabei überreichte Fachlehrer Ott nicht nur die Abschlusszeugnisse, sondern auch schwarze Kochjacken-Knöpfe, die nach alter Tradition symbolisieren, dass der Träger Geselle ist und nicht länger weiß und unbescholten.

Freisprechungsfeier der Konditorinnen und Konditoren sowie der Konditoreifachverkäuferinnen am 29.06.2010 im Berufsbildungs- und Technologiezentrum Lahn-Dill.

 

 

Neu an der Fachschule für Sozialpädagogik:

  1. Zum Schuljahr 2010 / 2011 haben wir eine Europaklasse mit dem Studienschwerpunkt Internationale Pädagogik eingerichtet. Nähere Informationen dazu finden Sie auf der entsprechenden Seite der homepage.
  2. Zum Schuljahr 2010 / 2011 haben wir neue Studienschwerpunkte in der Fachschule für Sozialpädagogik eingerichtet. Sie können wählen zwischen den Schwerpunkten: Bewegungs- und Freizeitpädagogische Projekte und Medien- und Naturpädagogik. Nähere Informationen dazu finden Sie auf der entsprechenden Seite der homepage.

NEU: Ausbildung in Teilzeit an der Fachschule für Sozialpädagogik. Anmeldungenen sind ab jetzt möglich. Ab einer Anmeldezahl von 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmern kann der neue Ausbildungskurs beginnen. Nähere Informationen erhalten Sie in der Beratung bei Frau G. Schaefer, Abteilungsleiterin. [Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr]

Professor Dietrich Grönemeyer aus Bochum qualifiziert im Schuljahr 2009 / 2010 in Hessen fünf Schülerinnen der Käthe-Kollwitz-Schule zu Gesundheitsbotschafterinnen. Startet den Datei-Download[mehr]

Wir haben einen Hessenmeister! Dimitrij Senkleider ist Sieger in der Kategorie "Koch" der hessischen Jugendmeisterschaften der gastgewerblichen Ausbildungsberufe. Der Geschäftsführer des DEHOGA Mittelhessen, Oliver Seidel, würdigt auch die Ausbildungsleistungen der  Käthe-Kollwitz-Schule und des Ausbildungsbetriebes "Naunheimer Mühle". (Mai 2010)

Presseartikel in der WNZ vom 1.6.2010

Sozialassistentinnen gestalten Seniorennachmittag im Haus Königsberg (Mai 2010)
Presseartikel in der WNZ vom 20.5.2010

Das Projekt "Faustlos" an der Käthe-Kollwitz-Schule:
Der "LIONS Club Wetzlar" unterstützt die Fachschule für Sozialpädagogik, (Mai 2010  Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenster[mehr]

Let´s talk about AIDS, baby! Die Klassen 10 BFE-1 und 10-BFE-2  nahmen an zwei Vormittagen an einem Workshop der AIDS-Hilfe Gießen teil. [Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr]

Startet den Datei-DownloadPresseartikel in der WNZ vom 18.5.2010

Frau Helga Zerb, Mitglied der Schulleitung, wurde in den Vorstand des Bundesverbandes hauswirtschaftlicher Berufe MdH e.V. gewählt. Startet den Datei-Download[mehr]

AZWV- Zertifizierung für die Fachschule für Sozialpädagogik.
Startet den Datei-DownloadPresseartikel in der WNZ vom 29.4.2010

Wir haben wieder eine Bezirkssiegerin! Rebecca Purdak (Hotelfachfrau im Hotel Bürgerhof, Wetzlar) wurde Erste im Vorentscheid zur Landesmeisterschaft der Gastronomie. Christina Schmidt (Restaurantfachfrau im Kaiser im Viseum, Wetzlar) wurde erfolgreiche Vierte. Beide Auszubildenden sind erst im 2. Ausbildungsjahr! Herzlichen Glückwunsch!

(April 2010)

Die Auszubildenden der Köche im 3. Ausbildungsjahr lernten im Rahmen ihres Berufsschulunterrichts alles über Fisch.
Startet den Datei-DownloadPresseartikel in der WNZ vom 26.4.2010

Am 16. April 2010 besuchten die Klassen 11 FOE, 12 FOE und die Oberstufe der Köche den Markt des guten Geschmacks anlässlich der Slow Food-Messe in Stuttgart.

AZWV- Zertifizierung für die Fachschule für Sozialpädagogik

April 2010

Die Fachschule für Sozialpädagogik der Käthe-Kollwitz-Schule Wetzlar hat sich von der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen DQS, eine von der Anerkennungsstelle der Bundesagentur für Arbeit anerkannte Zertifizierungsstelle, extern überprüfen und zertifizieren lassen. Die erhaltenen Zertifikate bescheinigen der Fachschule für Sozialpädagogik ein nunmehr zugelassener Träger für die Förderung der beruflichen Weiterbildung nach dem Recht der Arbeitsförderung zu sein und zugelassene Weiterbildungsmaßnahmen für die Förderung der beruflichen Weiterbildung nach dem Recht der Arbeitsförderung anbieten zu können. Praktisch bedeutet das, dass interessierte Bewerberinnen und Bewerber ab sofort Bildungsgutscheine der Agentur für Arbeit für die Ausbildung an der Fachschule für Sozialpädagogik in Vollzeit, in verkürzter Vollzeit und in Teilzeit einreichen können um ihre Ausbildung zur Staatlich anerkannten Erzieherin / zum Staatlich anerkannten Erzieher absolvieren zu können.

Interessentinnen und Interessenten finden die Ausbildungsangebote der Fachschule für Sozialpädagogik auch im Kursnet der Agentur für Arbeit, bei der man sich wegen der Beruflichen Weiterbildung auch entsprechend beraten lassen kann.

Startet den Datei-DownloadPresseartikel in der WNZ vom 29.4.2010

Fit für die Abschlussprüfung - Konditoreifachverkäuferinnen lernen bei Läderach (März 2010). Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr

Schülerinnen und Schüler der Klasse 11SA03 sammelten Spenden für die notleidenden Kinder in Haiti. Dieser Betrag wurde am 5.3.2010 dem UNICEF-Beauftragten Martin Mockenhaupt überreicht.
Startet den Datei-DownloadPresseartikel in der WNZ vom 8.3.2010, S. 11

Winterprüfung im Gastgewerbe: Auszeichnungen für Absolventen der KKS.
Presseartikel in der WNZ vom 13.2.2010

Verabschiedung der Absolventen des Gastgewerbes und Ehrung des Schulteams der Hogana am 10.02.2010. Startet den Datei-Download[mehr]